Laternenlaufen 2018

Laternenlaufen 2018

Am 9. November war es wieder so weit: 17 Uhr kamen viele kleine und große Kinder mit bunten, leuchtenden und teilweise selbstgebastelten Lampions zur Kita Wurzelzwerge. Sie wurden begleitet von Eltern, Großeltern und Geschwistern. Da es in diesem Jahr auch das Wetter gut meinte, war schnelle eine große Traube zusammengekommen. Diese Menschen- und Kindertraube wandelte sich langsam zu einer langen Lichterkette, die sich bis über den ehemaligen Bahndamm der Windbergbahn und wieder zurück zum Kita Wurzelzwerge zog. Zurück am Kindergarten haben die Erzieherinnen, unterstützt durch viele Eltern und Großeltern zunächst für das leibliche Wohl gesorgt. Es gab Bratwürste, Fettbemmen, Kinderpunsch und Glühwein. Besonderes Highlight war wieder der teils herzhafte und teils süße Knüppelkuchenteig, welcher an mehreren Lagerfeuern zu einem leckeren Stockbrot gebacken werden konnte. Natürlich gehört es auch dazu, dass das eine oder andere Kind beim Halten der Brot-Stöcke die Geduld verliert oder das Stockbrot gleich komplett ins Feuer fällt. Abgerundet wurde der trotz dieser kleinen Missgeschicke gelungene Abend durch eine Tanz- und Gesangseinlage der großen Kinder.

Weitere Fotos finden Sie hier sowie in unserer Fotogalerie:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.